POP3s funtz nicht

Dieses Forum ist für alle Copfilter support Anfragen in Deutsch.
Post Reply
pumuckel
Posts: 79
Joined: 17 Apr 2011 17:50

POP3s funtz nicht

Post by pumuckel »

Hallo,

im zuge der großen FreeMailer Sicherheits-Luftblase, musste ich ebenfalls auf ssl/tls umstellen. Wobei ich keine Mails via POP3s (995) empfangen kann, weder mit Outlook noch KDE Kontact oder Thunderbird, aber auch eigene Domain-Mailserver sind davon betroffen.

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das dies etwas mit dem IPCop bzw. Copfilter zu tun haben könnte.
Das Versenden via ssl/tls funktioniert jedoch. Im BOT ist POP3s ... unter den Default-Diensten eingetragen. Hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen?

MfG
pumuckel

pumuckel
Posts: 79
Joined: 17 Apr 2011 17:50

Re: POP3s funtz nicht

Post by pumuckel »

ich kann mir gar nicht vorstellen,
das niemand gleiches oder so hat.

FischerM
Site Admin
Posts: 545
Joined: 09 Dec 2009 19:24
Location: Rheinbach

Re: POP3s funtz nicht

Post by FischerM »

Hi,

Doch, bis jetzt bist du (fast) der Einzige... (ich hatte mal ähnliche Probleme mit einer alten Opera-Version).

Schreib doch mal ein bißchen mehr über die Umgebung, in der das stattfindet, dann muss man nicht soviel raten.

Welche Version, wie ist der Copfilter konfiguriert, auf welchen Ports wird gesendet (ok, 995) / empfangen (?), wie ist der BOT konfiguriert, steht was in den (Firewall-)Logs, usw. usf.

Um das Ganze einzugrenzen und das Problem zu lokalisieren, würde ich vorschlagen, z.B. erstmal den P3Scan zu deaktivieren, bzw. im debug-Modus zu starten und die Ausgabe durchzugehen.

HTH
Matthias

pumuckel
Posts: 79
Joined: 17 Apr 2011 17:50

Re: POP3s funtz nicht

Post by pumuckel »

Hi, ist erschreckend fast der einzige zu sein (au).

Ok benutze IPCop 1.4.21.x und dazu die Copfilter Version: 0.85.3beta4. Die Apps "monit, p3scan ..." sind relativ die neusten, was der Download so her gibt.
Mail-Clint's (PC'); Kontact läuft unter Debian Wheezy, Outlook 2003 und Thunderbird jeweils unter WinXP.

So aus dem Stand weiß ich gar nicht wo ich mit der Konfiguration von Copfilter anfangen soll, ist ja schon einiges.
Port's: zum versenden benutze ich 587 und 465 mit ssl/tls. Zum empfangen 995 aber ohne ssl/tls.
Schalte ich zum Empfangen ssl/tls ein, funktioniert der Empfang nicht mehr.
Alle drei Port's sind im BOT frei geschaltet bzw. konfiguriert, und zwar unter "Dienste Gruppen" und dort, bei den "Default Dienste"

Bei den Firewall-Log's, ja gute Frage, der ganze Versuch (ssl/tls empfangen) ist mal wieder ein paar Tage her.
Kannst du mir etwas spezifizieren was du gerne hättest, dann werde ich mich nochmal dran machen und
die Clint's (ich Glaube man nennt diese Agent-Agent's) auf ssl/tls Empfang umstellen damit die Log's frisch werden.

P3Scan deaktivieren bzw. im Debug-Modus (wie stelle ich diesen ein) wäre doch ein Anfang, zumindest klingt es gut.

Oder soll ich gleich auf IPCop 2.1.x zurückgreifen bzw. in Angriff nehmen, irgendwie habe ich damit aber zwei kleine Probleme;
1tens die ganzen Settings (Konfigurationen) sind nur verloren und viel viel Arbeit nach zubauen.
2tens läuft jener Überhaupt auf oder mit einem HP ProLiant DL380 G3 Server (Flughafen Tempelhof, betreffend db) mit SCSI Raid.

Mit letzterem hatte ich zumindest bei der Version 1.9 oder war's schon die 2.0 Version Probleme mit der SCSI Erkennung,
Seit her habe ich mich nicht mehr getraut, das in Angriff zu nehmen.

Bin froh daß, das ganze relativ sauber läuft und jemand sich der Sache annimmt, Danke.

FischerM
Site Admin
Posts: 545
Joined: 09 Dec 2009 19:24
Location: Rheinbach

Re: POP3s funtz nicht

Post by FischerM »

Hi,
Ok benutze IPCop 1.4.21.x und dazu die Copfilter Version: 0.85.3beta4.
Autsch - ziemlich veraltet, leider.
Die Apps "monit, p3scan ..." sind relativ die neusten...
Immerhin.
Kontact läuft unter Debian Wheezy,
=Mail-Server?
Outlook 2003 und Thunderbird jeweils unter WinXP.
Nochmal 'Autsch'. XP ist tot.
zum versenden benutze ich 587 und 465 mit ssl/tls. Zum empfangen 995 aber ohne ssl/tls.
Also so, wie ich das hier auch mache - mit Thunderbird.
Schalte ich zum Empfangen ssl/tls ein, funktioniert der Empfang nicht mehr.
Ging mir - aber nur mit Opera! - genauso.
Alle drei Port's sind im BOT frei geschaltet bzw. konfiguriert, und zwar unter "Dienste Gruppen" und dort, bei den "Default Dienste"
Erster Gedanke: 'Related, established' angeklickt?
P3Scan deaktivieren bzw. im Debug-Modus (wie stelle ich diesen ein)...
Auf der Console eingeben:

Code: Select all

/var/log/copfilter/default/opt/p3scan/etc/init.d/copfilter_p3scan stop
/var/log/copfilter/default/opt/p3scan/etc/init.d/copfilter_p3scan debug
Uhrzeit o.ä. notieren, Mails abrufen, SSL/TLS einschalten, Uhrzeit notieren, nochmal versuchen, Inhalt der '/var/log/copfilter/default/opt/p3scan/var/log/p3scan.log' durchschauen...
Oder soll ich gleich auf IPCop 2.1.x zurückgreifen bzw. in Angriff nehmen
Eigentlich: JA.
...irgendwie habe ich damit aber zwei kleine Probleme;
1tens die ganzen Settings (Konfigurationen) sind nur verloren und viel viel Arbeit nach zubauen.
Stimmt. Ist aber machbar. Tip: Vorher Screenshots etc. anfertigen. ;-)
2tens läuft jener Überhaupt auf oder mit einem HP ProLiant DL380 G3 Server (Flughafen Tempelhof, betreffend db) mit SCSI Raid.
D.h., =wichtig? Dann wäre das erst recht ein Grund, das Ganze mal zu aktualisieren. Oder auf eine andere Firewall umzusteigen. Mit dem Server-Raid wirst du allerdings Spass haben, das stimmt.
Mit letzterem hatte ich zumindest bei der Version 1.9 oder war's schon die 2.0 Version Probleme mit der SCSI Erkennung,
Seit her habe ich mich nicht mehr getraut, das in Angriff zu nehmen.
Empfehlung: Nochmal klug machen, wie der Stand ist. Und/Oder die Hardware umbauen.
Bin froh daß, das ganze relativ sauber läuft und jemand sich der Sache annimmt, Danke.
Gerne! Aber: ohne Gewähr... ;-)
Du hast da - gelinde gesagt - eine Dinosaurier-Konfig im Einsatz. Würde ich mir mal Gedanken drüber machen.

HTH
Matthias

pumuckel
Posts: 79
Joined: 17 Apr 2011 17:50

Re: POP3s funtz nicht

Post by pumuckel »

Da bin ich wieder, das ganze musste sich einfach mal ein paar Tage setzen.

Vorab Danke und ja ist eine Dino-Kombination.
Also evtl. habe ich jemanden gefunden der eine ISO Version des IPCop 2.x für meine Hardware anbieten kann.
Bei IPFire habe ich im Forum einiges darüber gelesen, unterm Strich soll es mit der meinigen Hardware funktionieren.

Nun stellt sich mir die Frage welches System ich nehmen soll, was würdest du an meiner stelle tun, oder was war der Trend, bei der Umfrage?
Wunschdenken; Down- Upload Geschwindigkeit ++.

FischerM
Site Admin
Posts: 545
Joined: 09 Dec 2009 19:24
Location: Rheinbach

Re: POP3s funtz nicht

Post by FischerM »

Hallo,
Also evtl. habe ich jemanden gefunden der eine ISO Version des IPCop 2.x für meine Hardware anbieten kann.
Habe ich schon vermutet - ab und zu lese ich im Cop-Forum noch mit... ;-)
...was war der Trend, bei der Umfrage?
Der Trend war und ist, dass wir eine stabile Copfilter-Version für den IPCop 2.1.x abliefern wollen und anschließend auf den IPFire (Firefilter) umsteigen (Kare, bitte korrigier mich im Zweifelsfall ;-) ).

Das mit dem ~stabilen Copfilter ist aufgrund der letzten IPCop-Änderungen allerdings immer komplizierter geworden, es gab diverse (IMHO unverständliche) Anpassungen, die - nicht nur uns! - das Leben schwer machen. Die dortigen Entwickler sind - gelinde gesagt - etwas "eigenartig" gestrickt, was Addons und speziell den Copfilter angeht.

Soweit zum Trend der Umfrage: ein "Firefilter" wird kommen, aufgrund unserer ~begrenzten Personalsituation dauert es leider. Die Portierung zum IPFire ist nicht ganz ohne.
Nun stellt sich mir die Frage welches System ich nehmen soll, was würdest du an meiner stelle tun...
Diese Gretchen-Frage kann ich dir leider nicht abschließend beantworten. Das kommt immer drauf an, was du erreichen willst.

Für den Cop 2.x habe ich hier und hier ev. was für dich Passendes gefunden.

Was den IPFire angeht: mach einfach mal eine Testinstallation auf einer geeigneten Maschine und probier es aus! Ich würde mit der 2.15/RC1 anfangen. Ob der mit den Smart-Arrays klarkommt, weiß ich jetzt aber grad nicht. Hier läuft eine Testinstallation schon seit einigen Wochen problemlos.
Die Filterfunktionen sind allerdings (noch) nicht so umfangreich wie beim IPCop + Copfilter.

HTH
Matthias

pumuckel
Posts: 79
Joined: 17 Apr 2011 17:50

Re: POP3s funtz nicht

Post by pumuckel »

Hallo,

ich melde mich mal wieder um einfach auch einen sauberen Abschluss zu vermelden.

Habe mich für den IPCop entschieden in der Version 2.15 und in meinem Falle, für den HP Smart Array 5i waren deine Links sehr nützlich, Danke.
Allerdings friert mir das Teil sporadisch hier und da mal ein, das Cop-Forum Tipp auf die Hardware, na ja werde mich die Tage dran machen und den Copfilter installieren, evtl. hilft dies gegen die Frost Beulen, hi!

Post Reply