SpamAssassin 3.3.1

Dieses Forum ist für alle Copfilter support Anfragen in Deutsch.
Severus
Site Admin
Posts: 457
Joined: 10 Dec 2009 07:01
Location: Nürnberg - Germany

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by Severus »

Na ja: Tritt ja auch nur auf, wenn p3scan, spamd oder proxsmtp während einer Sitzung über die binaries gestartet wird.
Da die rc.local beim booten die nicht benutzt läuft sonst alles prima.
Severus

karesmakro
Site Admin
Posts: 1280
Joined: 09 Dec 2009 21:17

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by karesmakro »

Welche Sitzung bitte? (!...#¿..¿ :o ) Würde mich jetzt schon interessieren :D

Severus
Site Admin
Posts: 457
Joined: 10 Dec 2009 07:01
Location: Nürnberg - Germany

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by Severus »

vera... kann ich mich selber! :D
Severus

bensch@
Posts: 35
Joined: 10 Feb 2010 14:49

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by bensch@ »

no risk, no fun!!;-) daher hab ich die Sache mit den 3rd_partys nochmals versucht und war erfolgreich auf meinem Testsystem! nach dem manuellen Start klappt die Geschichte wunderbar!

Wie immer herzlichen Dank!

bensch@

Severus
Site Admin
Posts: 457
Joined: 10 Dec 2009 07:01
Location: Nürnberg - Germany

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by Severus »

Hallo bensch@,
freut mich zu hören.
Ich hatte gestern eine lange Diskussion mit Karesmakro zu diesem Problem. Eine Lösung durch eine modifizierte mailscanner.sh und copfilter_functions ist veröffentlicht. Die Änderungen sind sowohl in den 3rd_party_sig mod als auch in den mailscanner_fprot_mod eingearbeitet. Die aktuellen Versionen auf dem Server enthalten den Fix bereits.

Gruß Severus

karesmakro
Site Admin
Posts: 1280
Joined: 09 Dec 2009 21:17

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by karesmakro »

Copfilter Spammassassin 3.3.1 Beta 6 & Pre-Release

Changelog:
- uninstall Skript, um wieder auf die Standard-Version switchen zu können
- sa-learn.pl doppelten Eintrag entfernt
- erzwinge Update der Spamassassin Binaries (Danke an bench@)


download: http://www.it-connect-unix.de/copfilter ... ta6.tar.gz
md5sum: c3985b849e59980cd7c30a79ef1a1e2b

Bitte vor dem Entpacken, falls vorhanden, das alte Installations-Paket entfernen!

Installation:

Code: Select all

tar xzvf copfilter_spam[tab] [enter]
cd copfilter_spam[tab] [enter]
./install [enter]
Uninstall

Code: Select all

cd copfilter_spam[tab] [enter]
./uninstall [enter]

Vielen Dank an alle Tester und Rückmeldungen! ;)

karesmakro
Site Admin
Posts: 1280
Joined: 09 Dec 2009 21:17

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by karesmakro »

Nach ausgiebigen Tests und überprüfung des Updates, stelle ich das Paket als stable release bereit!
Falls dennoch Probleme auftreten sollten, ist ein "zurückswitchen" auf die alte Version jederzeit möglich!

Changelog: http://svn.apache.org/repos/asf/spamass ... /3.3.1.txt

download: http://www.it-connect-unix.de/copfilter ... 3.1.tar.gz
md5sum: ff3d11ee15cfaa0cae6d32b6cd00fb1f

Update 07.05.2010: Hatte versehentlich die falsche copfilter_spamd für das Update verwendet! Wurde nun korrigiert und neu hochgeladen.
Wichtig:Falls die spamassassin 3.3.1 Version vor dem 07.05.2010 installiert wurde, ist es wichtig, die Originaldatei local.cf aus dem Backup wieder herzustellen!

Code: Select all

cp -aR /var/log/copfilter/default/opt/mail-spamassassin/etc_orig/mail/spamassassin/local.cf /var/log/copfilter/default/opt/mail-spamassassin/etc/mail/spamassassin/
copfilter_restartspamd
Die "copfilter_spamd" kann auch als einzelne Datei heruntergeladen werden:
http://www.it-connect-unix.de/copfilter ... nit.tar.gz

Code: Select all

tar xzvf spamd_init.tar.gz
cd spamd_init
cp -aR copfilter_spamd /var/log/copfilter/default/opt/mail-spamassassin/etc/init.d/
copfilter_restartspamd
Update 10.05.2010: Update uninstall skript

Update 26.05.2010: Symlinks zu den Spamassassin Rules korrigiert. Spamassassin 3.3.1 sollte nun auch für die copfilter-0.84beta3 Version laufen! Vielen Dank an Forum User Ivart für den Hinweis!


Installationsanleitung:

Code: Select all

cd /tmp
wget http://www.it-connect-unix.de/copfilter/copfilter_spamassassin_3.3.1.tar.gz
md5sum copfilter_spamassassin_3.3.1.tar.gz
Überprüfen, ob die md5sum übereinstimmt!

Code: Select all

tar xzvf copfilter_spamassassin_3.3.1.tar.gz
cd copfilter_spamassassin_3.3.1
./install
Um wieder auf die alte spamassassin 3.2.5 zu wechseln, gibt man im gleichen Verzeichnis:

Code: Select all

./uninstall
ein.

p.s.: es gibt gegenüber der Beta6 keine Änderungen mehr! Aus diesem Grund ist eine Neuinstallation nur bei Problemen notwendig.

Mein Dank für die wertvolle Unterstützung geht an die Tester: Severus, FischerM, bensch@, boomer, tobias und alle, die ich hier nicht aufgezählt habe!

bensch@
Posts: 35
Joined: 10 Feb 2010 14:49

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by bensch@ »

Hi Leute...

wieder mal der Bensch@ welcher bei sich einen kleinen Fehler hat und den nicht lösen kann!!

Bei mir werden die Betreffe in der Mail Quarantäne abgeschnitten! Sieht euch mal das Bild an! Habe euch schon Spamassassin nochmals drüber installiert sowie die Kiste neu gestartet, leider ohne Erfolg! :-(

Image

läuft Mailtext sollte das Subject aber so aussehen:

Code: Select all

Subject: Hi, user info.as. It's your invitation to 79% Sale with November Magazine widespread authority
was kann ich tun??

Soeben ist mir beim manuellen neustart des Dienstes mittels den scripts unter /usr/local/bin folgendes aufgefallen:

Code: Select all

E-mail bug reports to: bonzini@gnu.org .
Be sure to include the word ``sed'' somewhere in the ``Subject:'' field.
/var/log/copfilter/default/opt/mail-spamassassin/etc/init.d/copfilter_spamd: line 111: s/.*dns_available.*/dns_available yes/: No such file or directory
hab ich irgendwo einen Bock drin??

thx for any help!

Severus
Site Admin
Posts: 457
Joined: 10 Dec 2009 07:01
Location: Nürnberg - Germany

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by Severus »

Hi bensch@,
ich hab mir gerade mal Kares copfilter_spamd angeschaut. Sie liegt im Verzeichnis

Code: Select all

/var/log/copfilter/default/opt/mail-spamassassin/etc/init.d/copfilter_spamd
Es scheint, daß sich da in Zeile 104 und 110 versehentliche Zeilenumbrüche eingeschlichen haben.
Öfnne die Datei mal und setze den Cursor jeweils ans Ende der genannten Zeilen und betätige die *Entf* bzw. *Del* Taste. Dann sollten *sed* und seine Parameter wieder in einer Zeile stehen und korrekt abgearbeitet werden.

Übrigens scheint das selbe Problem noch in Zeile 138 und 145 aufzutreten.
Gruß Severus

karesmakro
Site Admin
Posts: 1280
Joined: 09 Dec 2009 21:17

Re: SpamAssassin 3.3.1

Post by karesmakro »

Hallo!
Tut mir schrecklich leid! Ich wollte meine überarbeitete copfilter_spamd in das Update mit einfließen lassen und hatte versehentlich die falsche Datei erwischt! In diesem Skript wurde nur das Beenden des Dienstes überarbeitet, damit spamd nicht gewaltsam beendet wird.
Habe soeben das neue Paket hochgeladen!

Ich stelle hier die copfilter_spamd nochmal extra bereit!
download: http://www.it-connect-unix.de/copfilter ... nit.tar.gz
md5sum: d1ccac789cae33467c94f7b6ec45f1a4

Code: Select all

tar xzvf spamd_init.tar.gz
cd spamd_init
cp -aR copfilter_spamd /var/log/copfilter/0.84beta4/opt/mail-spamassassin/etc/init.d/
copfilter_restartspamd

Post Reply