User Tools

Site Tools


de:die_vorgehensweise


Die Vorgehensweise bei der Copfilter-Installation

Einleitendes

Diese Anleitung bemüht sich um Vollständigkeit und Nachvollziehbarkeit auch für den Neuling. Fortgeschrittene dürften sich eventuell an der Ausführlichkeit stoßen, aber viele Anfragen im Copfilter-Forum zeigen, dass der Teufel oft im Detail liegt.

Ziel ist es, eine im Kern aktualisierte Copfilter-Installation zu erstellen und zu pflegen, basierend auf dem z.Zt. aktuellen IPCop 1.4.2x/1.9.x/2.x (das sollte eigentlich auf jedem IPCop >= 1.4.18 laufen, vielleicht würden sogar noch ältere Versionen funktionieren, aber es ist natürlich empfehlenswert, den letzten und aktuellsten IPCop zu verwenden).

1.1 / 1.2. Copfilter installieren: Grund- und Update-Installation

Es muss zwischen der nur beim ersten Mal durchzuführenden

einerseits und der

andererseits unterschieden werden!

Diese beiden Installationsarten unterscheiden sich in einigen kleinen, aber wichtigen Punkten:

  • Bei einer Update-Installation sollten/können die vorherigen Copfilter-Einstellungen mit dem Copfilter-Wartungstool 'setup_util' gesichert werden.
  • Erst danach wird die alte Copfilter-Version deinstalliert.
  • Dann wird die Neu-Installation des aktualisierten Copfilters gestartet (bzw.: Update-Installation).
  • Und ganz zum Schluss werden die vorher gesicherten Einstellungen der verschiedenen Copfilter-Komponenten - und es können eine Menge sein! - aus dem Backup (wieder mit Hilfe der 'setup_util') wieder eingelesen.

Das klingt auf Anhieb vielleicht etwas kompliziert, ist aber ausführlich dokumentiert und bei Beachtung der Befehls-Reihenfolgen relativ simpel.

1.3. Das Update-Paket vom ClamAV installieren

Das ClamAV-Update-Paket aktualisiert im Bedarfsfall automatisch auch die vorhandene HAVP-Version!

1.4. Das Signature Check upgrade installieren

Eine zusätzliche Absicherung für ClamAV und HAVP!

Dieses Paket installiert u.a. einen zusätzlichen Signaturen-Check für die ClamAV-Datenbanken, um einen Systemausfall durch ev. defekte Signatur-Dateien zu verhindern.
- und JA, das ist schon vorgekommen…

Diese Modifikation wurde überarbeitet und erneuert, sie wird durch die Installation der 3rd Party Signaturen automatisch deinstalliert.

de/die_vorgehensweise.txt · Last modified: 2016/12/04 12:42 by fischerm